Holzindustrie Schweighofer ordert Biomasse-Kraftwerk

Biomassetechnologie

Holzindustrie Schweighofer ordert Biomasse-Kraftwerk

URBAS Energietechnik wurde von der Holzindustrie Schweighofer mit der Errichtung eines Biomasse-Heizkraftwerkes für das Sägewerk in Kodersdorf, Sachsen beauftragt. Das Kraftwerk wird die im Sägewerk anfallende Rinde thermisch verwerten und eine Leistung von 21,3 MWth und 5,5 MWel aufweisen. URBAS verantwortet als Generalunternehmer die gesamte Anlage. Die Inbetriebnahme des Kraftwerkes wird im Frühjahr 2020 erfolgen.

Share on facebook
Share on linkedin