Doppelkesselanlage für Graanul

Doppelkesselanlage für Graanul

Der größte Pelletsproduzent Europas, die Graanul Invest, Tallin, Estland, erweitert die Produktionskapaziät im Werk Alytus, Litauen und URBAS Energietechnik realisiert die dafür erforderliche Biomasse-Energieanlage.

Zur Wärmeversorgung eines neuen Bandtrockners wird eine neue Kesselanlage mit 2 x 7,5 MW Leistung (140°C/10 bar) errichtet.

URBAS baut eine schlüsselfertige Anlage ab Fundament inklusive Kesselhaus und Wärmeverteilung.

Es ist dies die erste URBAS Kesselanlage in Litauen, aber die bereits fünfte Anlage für Graanul.

Share on facebook
Share on linkedin