Hasslacher Norica Timber ordert Biomasse-Kraftwerk

Hasslacher Norica Timber ordert Biomasse-Kraftwerk

URBAS Energietechnik erhielt den Auftrag für Hasslacher Norica Timber ein Biomasse – Heizkraftwerk zu errichten. Am Hasslacher Standort Preding wird ein Kraftwerk zur energetischen Nutzung von Sägeresthölzern und Rinde gebaut.

Die von URBAS konzipierte Anlage ist ausgelegt auf eine Dampfleistung von 25 t/h bei 65 bara/490 °C und eine elektrische Leistung von 5,3 MW.

Dies ist das zweite Kraftwerk das URBAS für die Hasslacher Gruppe realisiert.

Logo Hasslacher Norica Timber
Share on facebook
Share on linkedin