Lehre bei Urbas

Karriere mit Lehre

Bei URBAS als Lehrling durchstarten

Lehrwerkstatt Eis Ruden
Lehrwerkstätte Urbas Ruden

Anmeldung zum Schnupper-Praktikum

Hast du Lust auf ein Schnupper-Praktikum bei Urbas? Weiterführende Informationen findest du hier.

Du willst etwas erreichen? Werde jetzt Lehrling bei URBAS Maschinenfabrik GmbH!

Deine Lehre mit Zukunft – Jährlich bieten wir jungen Menschen die Chance einer qualitativen Ausbildung mit guten Aufstiegschancen, wobei viele unserer ehemaligen Lehrlinge heute zu den Know-how-Trägern unseres Unternehmens zählen. URBAS bietet fünf Lehrberufe an, was uns zu einer der größten und anerkanntesten Ausbildungsstätten in Kärnten macht.

                                                                Unsere Lehrlingsmodelle

Einzellehre

  • MetalltechnikerIn – Stahlbautechnik
  • MetalltechnikerIn – Schweißtechnik

Doppellehre

  • ElektrotechnikerIn – Anlagen- und Betriebstechnik / MechatronikerIn
  • Technische/r Zeichner/In / MetalltechnikerIn-Stahlbautechnik
  • MetalltechnikerIn – Stahlbautechnik – Schweißtechnik

Zusätzlich hast Du auch die Möglichkeit auf eine Lehre mit Matura oder eine Lehre nach der Matura. Unter den Links findest du weitere Informationen dazu:

Bei erfolgreich abgeschlossenem zweitem Lehrjahr hast du auch die Möglichkeit, eine Doppellehre zu starten.

Die praktische Ausbildung erhältst du in unserem Werk in Eis/Ruden. Nach dem 1. Lehrjahr wechselst du ca. alle 3 Monate die Abteilungen (Zuschnitt, Vorfertigung, Zusammenbau, Schweißerei, Dreherei, Fräserei, Montage), wobei du jeweils einem Facharbeiter zugeteilt wirst. Die Theorie lernst du in den Berufsschulen Wolfsberg, Klagenfurt und Villach in 10-Wochen-Blöcken. Zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung kommst du immer wieder in die Lehrwerkstätte und wirst mit unseren Ausbilder bestens auf deinen Abschluss vorbereitet!

Lehrer der Berufsschule und Ausbilder unserer Lehrwerkstätte vermitteln Dir die Grundkenntnisse deines Berufsbildes. Verschiedenste, spezielle Zusatzausbildungen runden Deine Ausbildung ab und lassen Dich – je nach Interesse – zum gefragten Spezialisten Deines Faches werden.

Das sehr gute Abschneiden unserer Lehrlinge bei den Lehrabschlussprüfungen dokumentiert die Qualität unserer Ausbildung.

                                                                                   Aufnahmetest – Vorbereitung & Tipps

Die Aufnahmetests finden jährlich nach Ostern und Pfingsten statt. Nach erfolgreichem Screening deiner Bewerbungsunterlagen laden wir Dich dazu ein.

Der schriftliche Teil dauert ca. 1 Stunde und es erwarten Dich Fragen zum Allgemeinwissen, Mathematik und Deutsch. Zusätzliche Aufgaben zur Überprüfung von logischem Denken, Konzentration und zeichnerischem Können runden den Test ab.

Für den Aufnahmetest benötigst Du einen Kugelschreiber, Bleistift, Radiergummi und ein Geodreieck.

Hast du den Aufnahmetest erfolgreich absolviert, laden wir Dich zu einem persönlichen Gespräch ein.

Ein ausgezeichneter oder guter Erfolg in der Berufsschule ermöglicht Dir zusätzliche Benefits. Wir geben Dir die Chance!

 

                                                                                                      Benefits

 

  • Bonusprogramm bei sehr guten Noten
  • Eigene Lehrlingswerkstätte
  • Kantine (finanzieller Beitrag vom Betrieb)
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Nachhilfe- und Vorbereitungskurse für Berufsschule und Lehrabschlussprüfung
  • Teilnahme an Lehrlingswettbewerben
  • Hauseigener Shuttle von Völkermarkt nach Eis und wieder retour 

Zusätzlich erwarten Dich ein Welcome Day und eine Welcome-Mappe für eine erfolgreiche Eingliederung in das Unternehmen und auch Outdoor-Aktivitäten unter dem Jahr.  

 

                                                                                      LEHRBERUFE – BESCHREIBUNG

 

                                                                                METALLTECHNIKER-STAHLBAUTECHNIK

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Als Stahlbautechniker/In bearbeitest du manuell und maschinell verschiedenste Bleche, Rohre und Profile aus Stahl und stellst daraus Bauteile für Gebäude, Maschinen und Industrieanlagen her und montierst diese auch. Dazu kommt die Dokumentation der ausgeführten Arbeiten, wie z.B. Arbeitsverlauf und Arbeitsergebnisse.

Zu deinen Arbeiten gehört auch das Programmieren und Bedienen von computergesteuerten CNC-Werkzeugmaschinen.

Ein Beruf, bei dem du in großen Dimensionen denkst. 

 

 

                                                                                METALLTECHNIKER – SCHWEIßTECHNIK

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Als Schweißtechniker/In bist du dafür verantwortlich, dass bei der Produktion von Stahlkonstruktionen, Behältern und Apparaten optimale Schweißungen durchgeführt werden. Du kennst die Werkstoffe und die erforderlichen Verfahren, um 100%ige Verbindungen zu garantieren.

Prüfung und Dokumentation von Schweißnähten sind ebenso Teil deines Jobs, wie das Programmieren und Bedienen von Schweißrobotern. Geprüfter Schweißer, Schweißwerkmeister oder Schweißtechnologe zu werden, ist dein Ziel.

Du bist der Spezialist für perfekte Schweißverbindungen.

 

 

                                                                         TECHNISCHER ZEICHNER / METALLTECHNIKER

Lehrzeit: 4 Jahre

Als Technischer/r Zeichner/In bist du quasi das Bindeglied zwischen den Konstrukteuren und der Werkstätte. Du erstellst anhand der vorgegebenen Daten und Entwürfe eine, bis ins Detail ausgearbeitete, exakte und normgerechte Werkstättenzeichnung für die Herstellung von Bauteilen oder Baugruppen.

Dein zentrales Arbeitsmittel ist der Computer. Mittels modernster CAD/CAM-Systeme generierst du Daten für die weiteren Produktionsschritte.

Mit diesem Doppelberuf bist Du in der Lage, die von Dir angefertigten technischen Zeichnungen auch in der Praxis umzusetzen. Du kennst die einzelnen Schritte, von der normgerechten Planung über die Herstellung von Bauteilen, bis zur Montage und Wartung von Maschinen und Anlagen.

Damit bist Du in eine Prozesskette eingebunden, die es Dir erlaubt, Deine Erfahrungen in der Produktion direkt in die Produktplanung einfließen zu lassen.

Technisches Know-how und handwerkliches Geschick sind der Garant für Deinen beruflichen Erfolg. 

 

 

                                                                      ELEKTROTECHNIKER-ANLAGEN- UND BETRIEBSTECHNIK 

Lehrzeit: 4 Jahre

Als Anlagentechniker/In bist Du verantwortlich für die Instandhaltung und Wartung von Maschinen und Produktionsanlagen. Dazu kommt das Suchen und Beheben von Fehlern und Störungen an Maschinen, Geräten und betriebsspezifischen Anlagen.

Elektromechanische Systeme sind in der Industrie allgegenwärtig. Als Mechatroniker/In bist Du sowohl in der Mechanik als auch in der Elektronik sattelfest.

Ein Doppelberuf, der Dich zum Allrounder macht. 

                                                                                              Neugierig geworden?

Wir bieten auch Schnuppertage an, die Dich mit Deinem künftigen Job vertraut machen.

Melde Dich dafür mit Deinem ausgefüllten Schnupperformular bei unserem Lehrlingsausbilder.

Michael Pernat unter m.pernat@urbas.at

                                                                                        Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

                               Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf mit Foto sowie deinen Zeugnissen an:

URBAS Maschinenfabrik GmbH
Fr. Gülsen D. Yürekli, MSc

Theodor-Billroth-Straße 7
9100 Völkermarkt
Tel. 04232-2521-122
bewerbung@urbas.at
g.yuerekli@urbas.at 

Gülsen Yürekli HR-Manager

Gülsen Yürekli